About________________________________

 - ContemporaryUrbanArt - 

In Hamburg geboren, nach häufigem Wohnortwechsel und mehreren längeren sehr prägenden Aufenthalten in Berlin und NewYork, ist in meiner Arbeit der Mensch in der Modernen Urbanden Welt mit all seinen Widersprüchen, Widerständen und seiner Zerrissenheit zentrales Thema meiner Malerei.

MOTIVE

-  was bewegt Menschen, was treibt Sie voran - Momentaufnahmen emotionaler Zustände auf der Leinwand festzuhalten ist Prozess und Ziel meiner Arbeit. Von UrbanStreetArt inspiriert, berühren und verstören die Bilder hierbei mit starken Kontrasten und Farben gleichermaßen.

Mein Wunsch:

...mit EMotionen zu BeWegen…

faef9e37-91e1-4068-8a89-ad1b55a645ef.jpe

Vita________________________________________________________________________

 

Geb. 1971 in Hamburg

1991-1996 Lehramt- und Kunststudium in Heidelberg

1994/95 Winterakademie Mannheim bei Motz Tietze

2002/03 Winterakademie Mannheim bei Reiner Negrelli

2003 Internationale Sommerakademie Salzburg bei Watts Outtara - New York

2013 Internationale Sommerakademie Salzburg bei Norbert Bisky

2020 Initiatorin: MASKE AUF, HD! - PROTECT OTHERS - damit es weitergeht...

Ausstellungen___________________________________________________________________

dkpm, Einzelausstellung "Bildnisse", März 2013, Stadthalle Heidelberg

Tag der offenen Tür, "offenes Atelier", Oktober 2015, Dezernat 16

Heidelberger Bürgerfest, Gemeinschaftsausstellung, Januar 2016, Campbell Barracks

Kreativ- und Wirtschaftstage, "offenes Atelier", Oktober 2016, Dezernat 16

Open House Day, "offenes Atelier", Oktober 2017, Dezernat 16

Open House Day, Ausstellung, April´19, Dezernat 16

Oktober´19 Tag des Offenen Ateliers, Dezernat 16

Sept/Okt´21 720Stunden - localartort´21 - ehemals Autohaus Bernhardt, Heidelberg